eiko_icon eiko_list_icon Baum auf Fahrbahn (BAB 2)

Techn. Hilfe > Sturm
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1139
Einsatzort Details

Bönen, A2
Datum 03.01.2018
Alarmierungszeit 14:35 Uhr
Einsatzende 15:05 Uhr
Einsatzdauer 30 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug 1
    sonstige Kräfte
    Fahrzeugaufgebot   FB-1-HLF20-1  FB-1-LF20-1  Funkstreifenwagen

    Einsatzbericht

    Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Bönen auf die A2 in Fahrtrichtung Hannover (ca. 1 Km vor dem AK Kamen) alarmiert, da in Folge des Orkantiefs Burglind eine Tanne umgekippt war. Diese blockierte den Standstreifen sowie den rechten Fahrstreifen und gefährdete den Verkehr.

    Vor Ort wurde die Einsatzstelle in Zusammenarbeit mit der BAB-Polizei gegen den Verkehr abgesichert und die Tanne mittels Motorkettensäge zerkleinert und hinter der Leitplanke abgelegt.
    Anschließend wurde noch die Fahrbahn gereinigt.

    Während der Maßnahmen waren sowohl der Standstreifen sowie der rechte und mittlere Fahrstreifen gesperrt und es kam zu einem Rückstau von bis zu 3 Km.

     

    Copyright © 2016 Freiwillige Feuerwehr Bönen