Damit es schöne Festtage werden: Sicherheitstipps der Freiwilligen Feuerwehr Bönen

Brennender Weihnachtsbaum

Bönen - Die Advents- und Weihnachtszeit steht vor der Tür und den Feuerwehren stehen damit möglicherweise stressige Tage bevor: In den Wochen vor Weihnachten und zum Jahreswechsel rechnen die Feuerwehren bundesweit mit zusätzlichen Lösch- und Rettungseinsätzen. Brennende Adventsgestecke und Weihnachtsbäume, aber auch Unfälle mit Silvester-Knallkörpern und beim Fondue sowie mutwillig verursachte Brände während der Feiern zum Jahreswechsel fordern die Feuerwehren alljährlich stark.

Weiterlesen: Brandschutztipps zur Weihnachtszeit

Bürgermeister Rainer Eßkuchen ernannte Hartwig Hoffmeier zum stellvertretenden Wehrführer

Nachdem der Rat der Gemeinde Bönen am 30. September bereits die Bestellung von Hartwig Hoffmeier zum stellvertretenden Wehrführer beschlossen hatte, vollzog Bürgermeister Rainer Eßkuchen am Freitag, 08.10.2010, den Ratsbeschluss mit der Ernennung im Bönener Rathaus.
Mit der Ernennung ist die dreiköpfige Leitung der Bönener Feuerwehr nun komplett: Leiter der Feuerwehr ist Gemeindebrandinspektor Thomas Heckmann, seine beiden Stellvertreter sind Gemeindebrandinspektor Wolfgang Schimmel und von nun an auch Gemeindebrandinspektor Hartwig Hoffmeier.

v.l.n.r.: Fachbereichsleiterin Edelgard Blümel, Thomas Heckmann (Leiter der Feuerwehr), stellv. Wehrführer Hartwig Hoffmeier, Bürgermeister Rainer Eßkuchen

Weiterlesen:  Bönener Wehrführung ist jetzt komplett 

Wenn es schon auf der Autobahn kracht, soll den Unfallopfern wenigstens schnell geholfen werden. Deshalb werden die Autobahnbrücken auf der A 2 und A 1 rund ums Kamener Kreuz jetzt nach und nach mit Transparenten ausgestattet. Sie sollen die Autofahrer daran erinnern, dass sie bei Staubildung eine Rettungsgasse für Feuerwehren und Ordnungskräfte freizuhalten haben. Initiiert wurde diese Maßnahme im Zuge der neuen „Ordnungspartnerschaft Autobahnsicherheit“.

Gruppenbild anlässlich der Präsentation der Brückenbanner
Im Bild von links nach rechts: Jürgen Fleischhauer (Inhaber der Fa. Safeline, Lünen - Hersteller der Banner), Michael Großmann (Autobahnpolizei Kamen), Markus Nigmann (Straßen NRW, Autobahnniederlassung Hamm, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Heinz Menken (Straßen NRW, Leiter Autobahnmeisterei Kamen), Thomas Heckmann (Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Bönen), Dirk Volle (Berufsfeuerwehr Hamm), Michael Schmieder (Leiter der Autobahnpolizeiwache Kamen) und Reinhard Börger (Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Oelde)

Weiterlesen:  Brückenbanner sollen bei Bildung der Rettungsgasse helfen 

Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Bönen