52 Einsatzkräfte üben für Ernstfälle

Am Sonntag um 07:00 Uhr machten sich 12 Fahrzeuge der Feuerwehr Bönen, Feuerwehr Eversberg und dem DRK Bönen auf den Weg nach Münster. 

Auf dem Außengelände des Instituts der Feuerwehr NRW wurden den Tag über verschiedene Übungseinsätze abgearbeitet. 
Eingeteilt in zwei Löschzüge arbeiteten alle Kräfte Hand in Hand unter permanenter Beobachtung der Übungsleitung. 
Dadurch konnte nach jeder Übung eine Einsatznachbesprechung durchgeführt werden, wo positives aber auch verbesserungsfähiges besprochen wurde. 
Nach einem interessanten und lehrreichen Tag rückten wir gegen 16 Uhr in Münster wieder ab.

Wir bedanken uns für die wieder einmal super Zusammenarbeit mit dem
DRK Ortsverein Bönen und der Feuerwehr Eversberg aus Meschede.

Angrifftstrupp.jpg 
Besprechung.jpg
Brand .jpg

Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Bönen